RAL-
testierter Betrieb

Referenzen

Ernst August Galerie
Hannover
ERGO Versicherung
Hamburg
Rolltreppen-Nassreinigung
reinigung
Tätigkeitsfelder
Rolltreppen dienen dem einfachen, schnellen und sicheren Transport von Menschen und sind heute unverzichtbare Einrichtung für den reibungslosen Personenverkehr zwischen den verschiedenen Geschossebenen eines Gebäudes.

In modernen Gebäuden werden Rolltreppen außerdem neben ihrer Funktion auch als architektonisch gestaltendes Element eingesetzt, wobei sie Großzügigkeit, Weite, Eleganz und Leichtigkeit vermitteln und bereits mit dieser Botschaft bei Kunden, Besuchern, Gästen und Mitarbeitern ein positives Image bereiten.

Beide Eigenschaften, also Funktion und Ästhetik müssen trotz hoher Anforderungen über einen langen Lebenszyklus gewahrt bleiben. Eine regelmäßige professionelle Reinigung der Anlagen dient der Sicherheit und dem Werterhalt gleichermaßen.

Habekost+Fichtner bietet Rolltreppenreinigung mit modernster Technik namhafter Hersteller bei vertretbarem Aufwand und in einem klaren Kostenrahmen
.

Unterschiedliche Reinigungsanforderungen an Rolltreppen in verschiedenen Umgebungen:

- Shopping-Center | Kaufhäuser -
Das Design fügt sich in das Interieur der Hauses ein.
Anspruch auf Sauberkeit extrem hoch.
Geringe Geschwindigkeit für erhöhte Verweildauer.

- Öffentlich Verkehrseinrichtungen - Bahnhöfe -
Höhere Geschwindigkeiten erforderlich.
24-Stunden Verfügbarkeit bei hoher Kapazität.
Starker Schmutzanfall.


- Flughäfen | Bahnhöfe -
Repräsentative Anspruch mit überregionaler Wirkung.
Fahrgeschwindigkeit möglichst groß.
Breite Treppen aufgrund Gepäckmitnahme nötig.
Durch hohen Verkehr häufige Reinigung nötig.


- Öffentliche Gebäude | Bürohäuser | Hotel -
Wahrnehmung als architektonisches Element.
Gestaltung im Gesamtkonzept des Hauses.
Erwartung an Ästhetik und Sauberkeit sehr hoch.


- Freizeiteinrichtungen -
Robuste Nutzungsbedingungen mit vielen Personen.
Oft in Outdoor-Bereichen eingesetzt.
Teilweise extremer Schmutzanfall.

 

reinigung
treppe
Die langen rotierenden Bürsten des Reinigungsautomaten dringen tief in die seitlichen Flanken der Kämme bis zum Boden der Paletten ein. Hier entfernen sie auch tief abgelagerte Anhaftungen; so kann sich erst gar kein Schmutzpolster aufbauen.
Diese Stufen sind großflächig mit einer ölhaltigen Flüssigkeit benetzt. Hier kommt es schnell zu Verklebungen mit festen Schutzpartikeln. Eine gefahrlose Nutzung der Treppe ist nicht mehr sichergestellt - es muss dringend gereinigt werden.
© 2016 Habekost + Fichtner GmbH